Home
Comicographie
Infos
Sonstiges
Die Autobahnfalle (W5)
1976, 8 Seiten, T+Z: Jean Graton

Eine junge Engländerin fällt nach einem Unfall vor Aufregung in Ohnmacht, als sie ihren blonden Retter sieht: Steve Warson. Steve balzt routiniert, findet sich aber in der "Autobahnfalle" wieder. Mit der humorigen Kurzgeschichte Die Autobahnfalle beweist Graton, dass immer dann Unheil droht, wenn SW verunfallte Verkehrsteilnehmerinnen aus dem Straßengraben fischt (siehe A18). Bei dieser Geschichte handelt es sich um einen Werbe-Comic für die französische Autobahn, der von Koralle als reguläres Vaillant-Abenteuer publiziert wurde.
Schauplätze / Fahrzeuge etc.
Autobahn (keine konkreten Ortsangaben)
Vaillante Coupé
Originalpublikationen
?
1976 Werbe-Comic 5 Piege pour Steve Warson
A
2.4.2011 Lombard Integrale 11
Deutsche Publikationen

T

6.3.1980

ZACK Parade 37

Die Autobahnfalle

T

1981

ZACK Pocket 9

Seite 2

© aller Abbildungen bei Carlsen / Dargaud / Dupuis / Ehapa / Koralle / Graton Editeur / Lombard / Mosaik / Novedi / Seven Island