Home
Comicographie
Infos
Sonstiges
News

6.8.17: Sorry, hat 'ne Woche länger gedauert - aber nun ist mein Bericht über
"Vaillantes Rückkehr nach Le Mans"- fertig. Es sind am Ende doch 4 Teile geworden - ich fand das von der Aufteilung her schöner.
- Teil 3
- Teil 4

24.7.17: Hier kommt der zweite Teil meines Le Mans 2017 Reports. Diesmal geht es um die Geschehnisse in der Woche vor dem Rennwochenende.

15.7.17: Ich war für euch in Le Mans und habe die Vaillante-Aktivitäten beim 24-Stunden-Rennen vor Ort verfolgt,
Philippe Graton getroffen und natürlich ein paar besondere Comics inklusive Widmungen mitgebracht.

Schaut euch den ersten Teil des Le Mans 2017 Specials an und die Seite zum brandneuen Album
A2.06 - Rebellion
!


1.6.17: Es geht weiter mit der Saison 2 bei Mosaik: Das 4. Album Kollaps ist erschienen.

31.5.17: Mosaik veröffentlicht weiter fleißig Neuauflagen der Seven-Island-Ausgaben. Es ist nur noch eine Frage von Monaten, dass das komplette MV-Oevre in der ZACK-Edition vortliegt. Die letzte Veröffentlichung ist das 16. Album Km 357

1.5.17: Die deutsche Edition der Julie Wood Gesamtausgabe ist kürzlich erschienen!

5.3.17: Die Seiten der Alben
A2.04 - Kollaps und A2.05 - Wiedergeburt der 2. Saison sind nun endlich aktuell. Außerdem habe ich ein kleines Hintergrund-Special zu Wiedergeburt geschrieben.

4.3.17: A14 - Mach 1 für Steve Warson und A15 - Der Höllenzirkus
sind um die aktuellen (Mosaik-) VÖ-Daten und ein paar neue Scans ergänzt.

2.2.17: Das Team Vaillante-Rebellion startet in der WEC 2017 - Grund genug, ein Special über die Hintergründe zu schreiben!

11.8.16: Jean Graton feiert seinen 93. Geburtstag!

30.7.16: Die Mosaik-Veröffentlichungen sind jetzt up-to-date. Neue Scans/neue Bilder - schaut mal rein!
Demnächst pflege ich die französischen Comics der "Neuen Saison" ein.

22.7.16: Ist tatsächlich ein ganzes Jahr seit den letzten News vergangen? Wow - das verging ja wie im Flug! Ich habe seit einem Jahr nicht nur einen neuen Job sondern einen ganz neuen Beruf. Das wird viele nicht so sehr interessieren, aber es ist die Erklärung dafür, dass ich sehr wenig Freizeit hatte und habe.

Es ist nicht "nichts" passiert auf dieser Seite. Ich habe immer wieder kleine Korrekturen eingepflegt und Details verbessert. Aber nun wird es langsam Zeit, wieder etwas mehr zu tun! Als erstes werde ich zeitnah die zwischenzeitlich erschienenen Mosaik-Alben einpflegen und so die Comicographie auf Vordermann bringen.

Und dann sehen wir weiter. Es ist Einiges passiert im Michel-Vaillant-Universum...

27.7.15: Aus aktuellem Anlass habe ich mich mal einem Thema gewidmet, das mir schon lange auf dem Herzen lag. Zwei Gründe haben mich dazu bewogen:
Die Herausgabe des ersten Julie Wood Bandes der neuen Werkausgabe und der kommende Band der ZACK-Edition, A41 - Paris-Dakar, in dem Julie Wood ins MV-Universum aufgenommen wird.
Lest die neue umfangreiche Julie Wood Seite mit Comicographie, Covers, Beispielseiten und vielen Infos!!

11.7.15: Im aktuellen ZACK #193 startete die Vorabveröffentlichung der Story aus A2.03 - Gefährliche Liebschaft.

11.7.15: Nach der Vorveröffentlichung im ZACK Magazin von April bis September 2014 erschien bei Mosaiks ZACK-Edition nun auch der zweite Band der neuen Saison A2.02 - Spannung als Album.

11.7.15: Ein weiteres Album der alten Ehapa-Reihe "Die großen Flieger- und Rennfahrercomics" wurde im Rahmen der ZACK-Edition neu aufgelegt: A40 - Krach in der Formel 1.

Natürlich findet ihr auch in diesem Band wieder einen Artikel von Gerhard Förster, Jürgen Veile und mir, diesmal gespickt mit vielen Motorsport- Hintergrundinformationen zur damaligen Formel 1 Welt, die gerade bei diesem Band enorm wichtig sind, um die Pointe der Story heute noch zu verstehen.

6.6.15: Zu den unten stehenden "BREAKING NEWS" habe ich eine Spezial-Seite erstellt, wo ihr erste Inhalte des kommenden Albums "Collapsus" erhaltet. Achtung: Es geht leider nicht ohne Spoiler zum dritten Album, was ja in Deutschland noch nicht erschienen ist. Aber auf dem Cliffhanger dieses Albums baut die Story des vierten Bands auf. (was bei Cliffhangern ja auch so sein sollte...)

27.3.15: Mit A39 - Rallye auf dem Vulkan wurde jetzt das erste der 7 Ehapa-Alben aus der Reihe „Die großen Flieger- und Rennfahrer-Comics“ (1981-85) neu aufgelegt. Wir nähern uns damit dem Punkt, an dem alle MV-Alben in einer „vernünftigen“ und zeitgemäßen Qualität vorliegen. Mosaik hat meines Wissens auch immer noch vor, die Seven Island Alben neu herauszugeben, die ja bereits eine gute Qualität aufwiesen. Einige davon sind allerdings inzwischen nur noch zu recht hohen Preisen zu bekommen.

27.3.15: Website-besucher Dirk Voß hat ein nettes "Suchbild" in Band 2 der "Grand Prix"-
Trilogie von Marvano entdeckt. Wem fällt auf, worum es hier geht? Vielen Dank an Dirk für
diese Entdeckung!


27.12.14: In Frankreich und den BeNeLux-Ländern ist das neue Album A2.03 - Liaison Dangereuse erschienen. Es handelt sich um ein tolles Rallyealbum. Die Bilder sind sehr dynamisch und zeugen von den hohen zeichnerischen Qualitäten Benjamin Bénéteaus.
Ich habe die niederländische Version gelesen und eine Albumübersicht (ohne Spoiler) zusammengestellt.

26.12.14: Zum Ende des Jahres erschienen bei uns A12 - Die Ritter von Königsfeld und A13 - Konzert der Piloten. Damit liegen die dreizehn klassischen 62 Seiten langen Alben der ersten Michel Vaillant Ära komplett in frischer Aufmachung vor. Alle Neuauflagen der ZACK-Edition glänzen durch 4-seitige redaktionelle Beiträge vom Team Gerhard Förster, Jürgen Veile (alias Bob Cramer) und Frank Neubauer (alias Benjamin V.).

11.10.14: Vor einiger Zeit erschien A11 - Spannung in Indianapolis. Hier ist nun endlich die aktualisierte Seite.

4.8.14: Und hier ein französischer Bericht über den Vaillante Grand Défi von Websitebesucher Norbert Lange.

3.8.14: Michel Vaillant wieder im Kart!
Nach 1998 (A61 - Das Fieber von Bercy) hat MV im Frühjahr 2014 endlich wieder mal an einem hochkarätigen Kart-Event teilgenommen, den 24 Stunden von Leipzig.


28.7.14: Von Comicforumsmitglied 'Digedag2' bekam ich kürzlich einen Zeitungsartikel der Rhein-Neckar-Zeitung vom 20. Oktober 2012. Nichts Spektakuläres, aber nett zu lesen. Auch wenn sie ein Bild von Benjamin Bénéteau mit der Bildunterschrift "Philippe Graton" zeigen......Peinlich!

27.7.14: Nun ist auch endlich die Seite des zehnten Klassikalbums A10 - Die Ehre des Samurai auf dem neuesten Stand. Natürlich gibts auch hier einen ausführlichen 4-seitigen redaktionellen Artikel mit Informationen, seltenen Magazin- und Comic-Ausschnitten, Fotos, und und und...

7.5.14: Kürzlich erschien die Neuauflage des neunten Michel Vaillant Klassikers
A9 - Steve Warsons Rückkehr
. Dieser Band ist unumstritten eines der absoluten Glanzstücke von Jean Graton. Was der Meister in diesem Krimi an atmosphärischer Dichte abliefert, ist eines Hollywood-Thrillers würdig.
Der Band ist natürlich wieder mit einem ausführlichen 4-seitigen redaktionellen Beitrag mit Wissenswertem aus dem Michel-Vaillant-Universum versehen und schon allein deswegen einen Kauf wert..

7.5.14: Und nun ist auch endlich das erste Michel Abenteuer der zweiten Saison
A2.01 - Im Namen des Sohnes
.als deutsches Album erschienen. Gleichzeitig wird der zweite Band im aktuellen ZACK vorveröffentlicht, sodass man nach dem Genuss des Albums gleich weiter lesen kann!

3.3.14: WOW - Schon wieder 2 Monate seit der letzten Website-Aktualisierung vergangen! Leider war ich in der letzten Zeit beruflich sehr eingespannt, sodass ich erst jetzt dazu komme, die Seite zum bereits am 1. Februar erschienenen Band A8 - Der 8. Fahrer zu erneuern. Hier ist sie nun endlich!

Es ist wieder ein toller Band geworden, mit einer Ankündigungsseite aus Tintin 36/1962 und einem ausführlichen 4-seitigen redaktionellen Beitrag mit Wissenswertem aus dem Michel-Vaillant-Universum.

28.12.13: Im Dezember erschien in Frankreich der zweite Band der 2. Saison: A2.02 - Voltage. Die Informationen, die mir bis jetzt vorliegen, habe ich auf einer neuen Albumseite zusammen gefasst. Mehr gibt's, wenn das Album in deutsch erscheint.

7.12.13: A7 - Die Draufgänger wartet mit dem bisher umfangreichsten redaktionellen Teil auf. Schon deswegen ist es einen Neukauf Wert! Aber das Album zeichnet sich auch durch eine spannende Story und packende Actionszenen aus. Schaut Euch die überarbeitete Albumseite und das Album- Special an.

7.12.13: Passend zur Album-VÖ hat Bob Cramer ein tolles Special erstellt: Die Stunts in Die Draufgänger. Schritt für Schritt verfolgen wir die Dreharbeiten und begleiten Michel zu den Drehorten, auch mit dem beliebten "Damals/Heute-Vergleich". Müsst Ihr gesehen haben!!

24.11.13: Bob Cramer hatte kürzlich die Gelegenheit, Burg Abenberg einen Kurzbesuch abzustatten.
Michel-Vaillant-Kenner wissen natürlich, dass es sich um das Vorbild der Burg Königsfeld aus dem (fast) gleichnamigen Album 12 - Die Ritter von Königsfeld handelt. Schaut euch das umfangreiche Special an, in dem Bob die Comic-Burg mit der Wirklichkeit vergleicht. Absolut lesens- und sehenswert!


24.11.13: Zur Veröffentlichung der Oncle Paul Gesamtausgabe habe ich die Oncle Paul Info-Seite nebst Coverseiten aktualisiert.

29.10.13: Die Albumseite A6 - Warsons Verrat wurde mit frischen Scans aus der Neuauflage auf den neuesten Stand gebracht.

5.10.13: Kleine aber feine Ergänzungen zum Thema Andere Renncomics. Ich habe die Seite um die Graf-Berghe-von-Trips-Story aus Fix und Foxi ergänzt und einige neue Informationen zu den Grand Prix-Bänden der Jahre 1975-81 hinzugefügt. Außerdem große Coverabbildungen zu den o.g. Themen.
Die aktuellen Rennsportcomics der 2000er Jahre werden demnächst ergänzt!

29.9.13: Im Oktober erscheint A6 - Warsons Verrat, aber noch ist A5 - Die 13 ist am Start das aktuelle Album. Und dazu habe ich die Seite über den von Jean Graton speziell für den Start des Abenteuers in ZACK 49/1973 erstellten ZACK-Prolog mit neuen Informationen angereichert.

17.8.13: In A5 - Die 13 ist am Start haben wir im redaktionellen Beitrag bereits über die Unglückszahl 13 geschrieben. Was ich sonst noch so heraus gefunden habe, lest Ihr im Special - "Die Startnummer 13"

11.8.13: - BREAKING NEWS! -
Der zweite Band der Saison 2 ist für den 8. November angekündigt! Lest, was ich darüber in Erfahrung bringen konnte:

(Korrektur 6.10.13: Die Veröffentlichung des 2. Bandes der Saison 2 ist nun auf den 6.12.2013 terminiert. Lest erste Infos über VOLTAGE !)

10.8.13: Der "neue alte" MV-Band A5 - Die 13 ist am Start ist diese Woche erschienen. An Zusatzmaterial wird in dieser Ausgabe eine Fülle geboten, die es bisher noch nicht gab und vermutlich auch nicht mehr geben wird. Die Ausgabe Nr. 5 der ZACK-Edition bietet FÜNF zusätzliche Seiten! Schaut Euch die aktualisierte Seite mit frischen Infos an!

10.8.13: Anhand der Story A5 - Die 13 ist am Start hat Bob Cramer eine interessante Abhandlung über den Autor Jean Graton erstellt. Graton war nicht nur ein begabter Zeichner, er verstand es auch, eine Geschichte spannend und kurzweilig zu erzählen. Lest Bobs tolles Special zu A5 - Die 13 ist am Start

28.7.13: Im Juni dieses Jahres kam mit Band 20 die Werkausgabe "Michel Vaillant - L'Integrale" zum Abschluss. Nun liegt diese ultimative Vaillant-Edition nach fünf Jahren endlich komplett vor!

28.7.13: Comicforumsmitglied Zauberland hat ein paar nette Scans aus dem Magazin Speed News beigesteuert:

30.6.13: Neu in der ZACK-Edition: Album Nr. 4 Nachtfahrt
Ein außergewöhnliches Album, das von einer außergewöhnlichen Vorankündigungsseite aus Tintin Nr. 12/1960 eingeleitet wird. Dazu natürlich auch wieder 3 Seiten mit redaktionellem Inhalt.

Druck, Übersetzung und Zusatzmaterial: Die Qualität der Neuauflagen des Mosaik Verlags lässt keine Wünsche offen.

24.4.13: Neben der in A03 im redaktionellen Teil vorgestellten Kurzgeschichte "Les Campbell" (S. 68) hat Jean Graton von 1953 bis 1964 noch über 80 weitere nicht-Michel-Vaillant-bezogene Kurzgeschichten gezeichnet. Auf der Seite "Sonstiges Material" findet Ihr eine Übersicht, was damals noch so alles aus seiner Feder gekommen ist.

In der Galerie "Cover sonstiges Material" findet Ihr alle Cover, die wir dazu auftreiben konnten.

24.4.13: In der ZACK-Edition ist die Neuauflage des Albums #3 Angst auf der Strecke erschienen. Grund genug, die entsprechende Seite zu überarbeiten.

4.2.13: Durch Interviews, die kürzlich in Alfons 1/2013 und ZACK #164 02/2013 erschienen sind, gab es so viele neue Infos, dass ich es für erforderlich hielt, die folgenden Seiten neu zu erstellen, bzw. völlig zu überarbeiten:
- Jean Graton
- Philippe Graton
- Michel Vaillant

29.01.13: Nach 3 Monaten Zwangspause (siehe News v. 28.10.12) meldet sich Euer Webmaster wieder zurück und es geht frisch ans Werk! Neu erstellt wurden 2 Seiten zum neuen Michel-Vaillant-Album:
A2.01 Spezial - Im Namen des Sohnes / Work in Progress-Ausgabe
A2.01 - Im Namen des Sohnes

Folgende Seiten wurden neu bearbeitet:
A02 - Der Fahrer ohne Gesicht
Cover franz. Erstausgaben
Cover Mosaik-Alben
ZACK-Cover (Mosaik)
Deutsche Alben

Viel Spaß beim Durchstöbern der neuen Seiten!



28.10.12:
Achtung: Hinweis in eigener Sache:

Wegen eines längeren Krankenhaus-Aufenthaltes des Webmasters wird Michel-Vaillant.de in den nächsten Monaten vermutlich nicht immer aktuell gehalten werden können. Seht es mir nach - dafür geht's in 2013 dann hoffentlich wieder mit "voller Kraft voraus".

Euer Ben

28.10.12: Bob Cramer hat zum Erscheinen der Neuauflage des klassischen ersten Albums
A01 - Die große Herausforderung einen neuen Videoclip erstellt.

28.10.12: "Frischzellenkur" der Seite zum Album
A01 - Die große Herausforderung, das den Reigen der Neuauflagen der klassischen Michel Vaillant Alben innerhalb der ZACK-Edition anführt.

28.8.12: .Dossier- + Film & Fernsehen- Seiten (hier besonders den Episodenführer zur Zeichentrickserie) aktualisiert.

27.8.12: .Dupuis hat in einem Zeitraum von nicht einmal 2 Jahren, das komplette 70 Alben umfassende Michel Vaillant Standard-Werk neu aufgelegt. ..R E S P E K T !
Hier sind alle neuen Cover.

27.8.12:
Mit A38 - Steve Warson gegen Michel Vaillant liegen nun alle Alben der Koralle Ära als Neuauflage der ZACK-Edition vor. Freut Euch auch auf den informativen Artikel von Gerhard Förster, Jürgen Veile und mir, der wieder mit interessanten Zusatz-Infos glänzen kann!

27.8.12: Vorgestern trudelte Band 17 der
L'Integrales ein. Nur noch 3 Bände und die Gesamtausgabe wird im Mai 2013 komplett sein!

5.8.12:
Noch bis zum 7. November 2012 läuft eine Michel Vaillant Ausstellung im Europa Park Rust.
Zum "Lust auf mehr"-Machen habe ich eine Seite mit vielen großen Bildern erstellt.

4.8.12:
Ich habe die "Relaunch"-Seite um die Ereignisse des WTCC-Laufs in Portimao und die neuen Covers des kommenden Albums (FR + D) ergänzt.

4.8.12:
Sitebesucher Gerhard Brenner steuerte einige Beilagezettel der Seven Island Alben bei, die mir bisher unbekannt waren. Da er auch gleich Scans mitgeliefert hat, habe ich 3 ausgewählt, die der geneigte Besucher sich nun über die entsprechenden Links anschauen kann.

1.7.12: Nun ist - nach meinem Urlaub etwas verspätet - auch die Seite
A37 - Der Unbekannte der 1.000 Pisten
mit neuen Scans und aktualisierten Daten auf dem neuesten Stand.

1.7.12:
Neu ist auch ein Archiv der von mir Ende des letzten Jahres eingeführten Michel Vaillant & Comic News.

Hier könnt Ihr die allgemeinen Infos rund um die Welt von Michel Vaillant nochmal nachlesen.
Ansonsten einfach wie gewohnt ganz oben links auf den Button klicken und von dort aus wählen, welche News Ihr lesen wollt.

21.4.12:
Aufregende Neuigkeiten aus dem Vaillant-Kosmos:
Der Relaunch der Michel Vaillant Albenreihe steht bevor. Im November dieses Jahres soll endlich das nächste Album veröffentlicht werden!
Lest weiter, was ich an Infos dazu zusammen tragen konnte
: Der Relaunch!

21.4.12: Zur kürzlich erschienen Wiederauflage des Albums A36 - Ein Fahrer ist verschwunden habe ich die Seite aktualisiert.

11.3.12: Von Peter Laibacher habe ich tolle Fotos eines von ihm selbst gebauten Vaillante Bikes erhalten. Mehr unter Fundsachen - "Vaillante Bike".

11.3.12:
Bob Cramer hat einen neuen Videoclip zum Album A25 - Mädchen und Motoren zusammengestellt. Damit sind die ersten 25 Alben und die vorhergehenden Kurzgeschichten komplett abgehandelt.

11.3.12:
Und noch ein Fundstück:
In ZACK 1/1978 wurde Jean Graton zusammen mit Niki Lauda abgebildet.

11.3.12:
Endlich habe ich Zeit gefunden, die Seite zum Album A35 - Der Galeerensklave zu aktualisieren, nachdem das Album ja schon gut einen Monat auf dem Markt ist...

1.1.12:
Websitebsucher Mario Fockenbrock hat eine weitere Rennstrecke herausgefunden, die bisher noch nicht lokalisiert war: Aintree, auf der im Album A10 - Die Ehre des Samurai der Grand Prix von Großbritannien stattfand. Mario schreibt dazu: "Der Kurs existiert heute nur noch rudimentär und liegt um die Pferderennstrecke gleichen Namens auf der das berühmt/berüchtigte Grand National ausgetragen wird."
Weitere Infos bei Wikipedia

1.1.12:
Ich wünsche allen Websitebesuchern ein gesundes neues Jahr und dass das Jahr 2012 uns allen einige schöne neue Überraschungen aus der Welt des Michel Vaillant bringen möge!! Euer Benjamin V.



27.11.11: Die Aktualisierung der Comicograhpieseite zum im Oktober erschienen Album A27 - Safari durch die Hölle kommt diesmal etwas verspätet. Zum Ausgleich habe ich dafür gleich die Seite zum demnächst erhältlichen Album A34 - K.O. für Steve Warson mit komplett neuen Scans ausgestattet! Wer also schon mal "Schmulen" will... Bitteschön!!

9.10.11:
Zur gerade erschienen Wiederauflage des Albums A26 - Weltmeister habe ich die Seite mit 'frischen' Bildern ausgestattet.

9.10.11:
Ein neuer Videoclip von Bob Cramer zum Album A20 - Rodeo auf zwei Rädern mit sehenswerten Aufnahmen des realen Joel Roberts!

29.8.11:
Kleine aber feine Ergänzungen der Website:
Eine Seite über das erste auf deutsch erschienene Dossier 'Louis Chevrolet'.
Außerdem wurden die L'Integrale-Seiten um Informationen zur gerade erschienenen Ausgabe 13 ergänzt.


29.8.11:
Bob Cramer hat zwei neue Videoclips zu den Alben A16 - Das Geheimnis des Kilometersteins 357 und
A24 - Alptraum ohne Ende zusammengestellt.

21.8.11:
In Vorbereitung auf das im Rahmen der ZACK-Edition demnächst erscheinende Album A26 - Der Weltmeister hat Bob Cramer Cockpit-Videos zusammengestellt, in denen man die Strecken aus Fahrersicht erleben kann.

21.8.11:
In bewährter Manier führt Bob Cramer uns in seinem neuen Clip zu den Schauplätzen der Kurzgeschichten K6, K7, K8, K9, K10, K11, K12, K13, K14 und K15.

14.8.11: Ein Ausflug in die NASCAR-Welt mit Bob Cramers neuem Clip zum Album: A15 - Der Teufelskreis.

31.7.11: In Bob Cramers neuem Clip verfolgen wir die Stationen der schwarzen Serie, die Michel im aktuellen Album der ZACK-Edition A23 - Schwarze Serie durchleben muss.

25.7.11: Bob Cramer hat seine Clips zu den Alben A1 - Duell auf der Piste , A2 - Wettrennen mit einem Phantom und A3 - Den Tod vor Augen mit neuen Scans und Szenen überarbeitet.

21.7.11: Der neueste Clip von Bob Cramer zum Album A14 - Mach 1 für Steve Warson ist online.

2.7.11: Nach meinem Urlaub habe ich einige Dinge auf der Website abgearbeitet:
- Beim Blättern in der Comocographie fiel mir auf, dass die Seite zu K30 - "Ein harter Bursche" keine Cover-Abbildung hatte. Beim Blick in den L'Integrale Band 9 fand ich eine Ankündigungsseite aus Tintin 44/1974, die ich quasi als Cover-Ersatz einbaute. Außerdem habe ich noch neue Bilder gescant und damit die Seite gleich mal etwas "aufgepeppt".
- In Frankreich sind neue, bzw. neu aufgelegte Dossiers erschienen.
- Der in der ZACK-Edition kürzlich erschienene Band 23 "Schwarze Serie" wird in der Comicographie wie üblich ebenfalls mit neuen Abbildungen gewürdigt.

15.5.11: Eine weitere Ergänzung zu den französischen Kurzgeschichten-Titeln erhielt ich von Sitebesucher Peter Fafri: D8 - Fangio und D10 - Gilles Villeneuve. Vielen Dank dafür! So langsam werden durch Eure Hilfe alle Lücken geschlossen!

15.5.11: Zwei neue Clips von Bob Cramer zu A13 - Zwischen Himmel und Erde und A45 - Der Mann von Lissabon, der wieder mit tollen Comic zu Realität-Vergleichen mit Bildern von Olaf Weiss aufwartet.

8.5.11: Durch die Hilfe von Website-Besucher Dirk Voß konnte die Lücke der französischen Kurzgeschichten-Titel in D12 - Alain Prost geschlossen werden. Vielen Dank dafür!!

8.5.11:
Ebenfalls von Dirk Voß kommt ein interessanter Zeitungsartikel aus der Auto Bild vom 04. Februar 1991.

3.5.11:
Passend zur aktuellen Neuauflage des Albums A22 - Rush führt uns dieser neue Videoclip von Bob Cramer quer durch den südamerikanischen Kontinent.

23.4.11: Der bisher aufwändigste Videoclip von Bob Cramer zeigt uns die Schauplätze des Albums A19 - 5 Mädchen im Rennen. Die Realität-zu-Comic-Vergleiche sind diesmal besonders sehenswert mit wunderschönen Fotos, die von Sitebesucher Olaf Weiss beigesteuert wurden, der diese "Schauplatzsuche" offensichtlich mit dem Comicalbum in der Hand gemacht hat. - Absolut sehenswert!!

20.3.11: Durch die Hilfe von Website-Besucher Holger Schmidt konnte die Lücke der französischen Kurzgeschichten-Titel in D07 - Dossier Enzo Ferrari geschlossen werden. Vielen Dank dafür!!

9.3.11:
Das Album A12 - Die Ritter von Königsfeld enthält im Wesentlichen zwei Haupt-Schauplätze: Den Nürburgring und die Burg Königsfeld, die im neuen Videoclip von Bob Cramer mit starken Bildvergleichen hervorragend in Szene gesetzt wurden.

27.2.11: Weiter geht's mit der Aufarbeitung der Alben in Video-Clip-Form. Bob Cramer führt uns nun zu den Schauplätzen des Albums A11 - Entscheidung in Indianapolis.

13.2.11: Im Februar hat sich im Michel Vaillant-Universum extrem viel getan!
- Dupuis hat die Alben 14-16, 18-23, 25-26, 43 und 59 neu aufgelegt.
- Die ZACK-Edition Neuausgabe des Albums A21 - Schlacht um einen Motor wurde diese Woche ausgeliefert.
- Außerdem erhielt ich gestern den neuen L'Integrale Band 11.
Grund genug, gleich mal alle damit zusammen hängenden Seiten zu überarbeiten.

13.2.11: Bob Cramer hat ein ganzes Paket an neuen Video-Clips zu folgenden Alben "geliefert":
A8 - Der Russe
A9 - Verfolgungsjagd in Amsterdam
A10 - Die Ehre des Samurai und
A21 - Schlacht um einen Motor

6.2.11: Und hier folgt eine nette Video-Collage von Bob Cramer zu den ersten Kurzgeschichten K1, K2, K3, K4 und K5. Damit sind die Jahre 1957-1962 'cliptechnisch' vollständig abgedeckt!

1.2.11: Hier kommt der zweite Videoclip zum Album A7 - Teufelskerle von von Bob Cramer.

30.1.11: Es ist vollbracht! Die letzten beiden Hefte sind in die 'Abteilung' Dossiers Michel Vaillant aufgenommen worden:
Nr. 10 - Gilles Villeneuve - Je ne serai pas long
Nr. 11 - Louis Chevrolet - Never give up
Damit werden alle bis heute publizierten
Dossiers MV in Wort und Bild vorgestellt!

29.1.11: Und hier kommen bereits die nächsten zwei Dossiers Michel Vaillant:
Nr. 8 - Juan Manuel Fangio
Nr. 9 - Henri Pescarolo

23.1.11: Hier sind die nächsten Dossiers Michel Vaillant:
Nr. 4 - Honda
Nr. 5 - Coluche
Nr. 7 - Enzo Ferrari

18.1.11: Der neueste Videoclip von Bob Cramer führt uns durch das Album A7 - Teufelskerle. Schaut Euch Teil 1 an!

13.1.11: Durch die Hilfe von Website-Besucher Michael Kasparick konnte die Lücke der französischen Kurzgeschichten-Titel in den Dossiers Michel Vaillant schnell geschlossen werden. Vielen Dank dafür!!

10.1.11: Und noch ein neuer Videoclip von Bob Cramer. Diesmal zum Album A6 - Steve Warsons Geheimnis

9.1.11: Weiter geht's mit den Dossiers Michel Vaillant. Jetzt sind die ersten 3 Alben mit eigenen Specials online.

9.1.11: Gleich drei neue Videoclips zu folgenden Alben hat Bob Cramer im neuen Jahr erstellt:
A4 - Finale um Mitternacht Teil 2
A5 - Die mysteriöse 13
A21 - Gnadenloser Test



30.12.10: In einem neuen Videoclip hat sich Bob Cramer das Album A4 - Finale um Mitternacht vorgenommen.

30.12.10: Bob Cramer hat seinen Videoclip zum Album A18 - Öl auf der Piste überarbeitet. Neue Scans aus der Neuauflage und neue Szenen laden zum Anschauen ein!

27.12.10: Ich beschäftige mich gerade wieder mal mit dem Thema Werbecomics. Dabei fand ich diesen hübschen
Skoda-Werbefilm zum Skoda Werbecomic.

25.12.10: Nachdem ich kürzlich die brandneuen Dossiers Michel Vaillant von Dupuis erhielt, nahm ich das zum Anlass, die Dossiers-Seiten komplett zu überarbeiten. Ich werde in naher Zukunft alle Dossiers auf einzelnen Seiten vorstellen. Den Anfang machen 'Alain Prost' und 'Ayrton Senna'

21.12.10: Und wieder führt uns Bob Cramer mit einem in bewährter Qualität hergestellten Videoclip an die Schauplätze des Albums A3 - Den Tod vor Augen

20.12.10: Weiter geht's bei Mosaik: Das Album A18 - Öl auf der Piste wurde letzte Woche ausgeliefert!

05.12.10: Dupuis hat unlängst die ersten 13 Alben neu aufgelegt. Teilweise sind die Cover eine Mischung aus den alten Covers der Erstauflage und den neu gestalteten der Graton Editeur Neuauflagen. Schaut selbst in der neuen Dupuis Cover-Galerie.
Außerdem: Kleine Renovierung der "Home" Seite, jetzt auch mit allgemeinen News aus der MV-Welt.


29.11.10: In bewährter Weise führt uns dieser Clip von Bob Cramer durch das zweite Album.

14.11.10: Aktualisierung der Michel Vaillant Specials mit neuem NL-Cover von 1979.

13.11.10: Zwei neue Specials: "Collection Schlumpf" in Mulhouse und "Vaillante Grand Défi" mit Bildern von Forumsmitglied "Friedrich".

13.11.10: Website Besucher Norbert Lange hat wieder mal zwei "Schätzchen" beigesteuert: Zwei Berichte aus den Auto-Magazinen "Auto Motor und Sport" und "auto revue". Lesenswert!

02.11.10: Oliver "zaktuell" Manstein ist tief in seine Rechnungsarchive gestiegen und hat mal die tatsächlichen Auslieferdaten der Seven island Alben zusammen gestellt, die ja zum Teil erheblich von den im Impressum genannten Erscheinungsdaten abweichen.

01.11.10: Bob Cramer hat seinen Videoclip "Öl auf der Piste" nochmal überarbeitet. Sehenswert!

24.10.10: Drei neue Video- Clips.

22.10.10: Bob Cramer hat einen neuen Videoclip erstellt, in dem er die Routen verfolgt, die unsere Helden in A18 - Öl auf der Piste nehmen. Mit tollen Realität vs. Comic-Bild-Vergleichen. -> Schaut rein!

17.10.10: A17 - Das Phantom der 24 Stunden von le Mans ist da! Grund genug, die Seite zu überarbeiten

17.10.10: Bob Cramers Videoclips sind wieder online!

14.10.10: Website Besucher 'kaifalke' hat Informationen zum einzigen deutschsprachigen Michel Vaillant Hörspiel beigesteuert. Lest das Special

11.10.10: Werbecomic Nr. 20.

11.10.10: Ich habe einen Clip gefunden, der ein englischsprachiges Interview zum Thema "50 Jahre Michel Vaillant" und "70. Album" zeigt. Aus heutiger Sicht bietet es keine neuen Erkentnisse, aber ist auf jeden Fall nett, mal gesehen zu haben.

6.10.10: Weiter geht's mit den Themen Werbecomics UND Briefmarken: 'WARM-UP!'

4.10.10: Ein bisher wenig beachtetes aber dafür umso netteres Thema: MV-Briefmarken
Auf Anregung und unter Mithilfe von Website-Besucher Norbert Lange sind hier einige interessante Informationen zusammen gekommen.

1.10.10: Endlich ist es aktuell:
Es geht weiter mit Michel Vaillant in der Zack-Edition. Zunächst werden alle Koralle und Ehapa Alben in einheitlicher Aufmachung neu veröffentlicht, danach die Carlsen Alben.
Start ist im Oktober mit A17 - Das Phantom der 24 Stunden von Le Mans
Hier geht's zum "Zack-Edition Winterprogramm".

26.9.10: Nachdem ich derzeit die Werbecomics im Fokus habe, passt hierzu ganz gut das Thema
SEAT IBIZA VAILLANTE. Das Special hierzu wurde komplett überarbeitet und mit neuen Bildern ergänzt. Außerdem - angeregt durch Site-Besucher Andreas Wüstehube - habe ich ein neues Special über den genialen Autodesigner Luc Donckerwolke geschrieben. Viel Spaß beim Lesen!

12.9.10: Ich habe mich entschieden, das Thema Werbecomics auszubauen. Da mir erstens 2 Werbecomics im Original vorliegen und ich zweitens auch die L'Integrales mein Eigen nennen darf, dachte ich, dass dies eine gute Erweiterungsidee sei.

11.9.10: Nach etlichen Jahren "Werbecomic-Pause" wurde nun ein neuer Skoda-Werbecomic produziert.

10.9.10: SCRATCH!!! Da ist sie: Die neue offizielle Michel Vaillant Seite! In neuer Aufmachung, mit News, Übersicht über alle Alben, Integrales, Dossiers, mit einem kleinen Personen-"Lexikon", einem Shop, wo man nicht nur die Druckerzeugnisse kaufen kann und einem Forum. Schaut selbst: www.michelvaillant.com

5.9.10: Am 17.9. erscheint MV Dossier 12 - Alain Prost

5.9.10: Endlich! Endlich ist die Michel-Vaillant Seite wieder da.
An dieser Stelle nochmal einen Riesendank an Bob Cramer, der die Website mit großem Aufwand in 7 Jahren zu einem Standardwerk für deutsche MV-Fans gemacht hat!

29.8.10: Liebe (hoffentlich) ungeduldige Michel-Vaillant.de Fans, aus technischen Gründen dauert es noch eine kleine Weile, bis die Seite zur Verfügung stehen wird. So habt bitte weiterhin Geduld, ein paar Tage wird es noch dauern.

17.8.10: Nach einer kurzen Pause wird Michel-Vaillant.de an dieser Stelle wieder in gewohntem Umfang erhältlich sein. Bis dahin bitte ich noch um etwas Geduld, es ist noch ein wenig Arbeit zu erledigen.

16.8.10: Die Domain Michel-Vaillant.de wird auf den neuen Webmaster Frank Neubauer aka 'Benjamin V.' übertragen.


News-Historie von Bob Cramer:

22.7.10: Liebe MV-Freunde, aus persönlichen Gründen werde ich die Arbeit an der MV-Seite nach sieben Jahren einstellen und sie im Herbst vom Netz nehmen. Ich bedanke mich herzlich bei allen Site-Besuchern, vor allem bei jenen, die mich durch ihre Mitarbeit unterstützt haben. Euer Bob Cramer.
18.4.10:
Dieses neue Übersichtsbild informiert über wichtige Ereignisse auf dem Le-Mans-Kurs.
26.3.10: Frank Neubauers neue Bilderserie zeigt den Marathon GT von 1963. Leider ist dem Hersteller Altaya dieses Modell nicht ganz geglückt.
25.3.10: Am 18.3. ist der zehnte Band der französischen Werkausgabe erschienen. Und zwar mit diesen Inhalten:
- Comics: K15, K18, K31, K32, W4, A29, A31, A47
- Artikel: Dossier sur le sport automobile des années 1971 à 1975
Interessanterweise wird A47 - Panik in Monaco bereits in diesem Band publiziert. Vermutlich ist die Story also nach A29 entstanden.
20.3.10: Eine neue Bilderserie von Frank Neubauer: er hat diesmal den Benjamin Vaillant-LKW von 1960 in Szene gesetzt.
19.3.10: Mit A33 - Der Hitzkopf ist bei Mosaik nun das 20. Vaillant-Album erschienen. Damit liegen alle albenlangen Abenteuer auch als deutsche Alben vor - auf den Monat genau 45 Jahre, nachdem MV zum ersten Mal in Deutschland publiziert wurde. Mosaik wird die Vaillant-Edition ab Herbst eventuell mit den alten Koralle- und Carlsen-Alben fortführen.
6.2.10: Site-Besucher jpmont hat mich auf einen Fehler in der Chronologie aufmerksam gemacht: MV wurde auch in A32 - Aufstand der Champions Weltmeister, was bislang so nicht vermerkt war. Damit hat er den Titel nicht vier-, sondern fünfmal geholt, nämlich 1974 (A26), 1977 (A32), 1979 (A35), 1980 (A37) und 1993 (A56). Ich habe die Chronologie entsprechend korrigiert.
22.1.10: Eine weitere Photoserie von Frank Neubauer: Präsentiert wird das Modell des 1999er Grand Défi.
22.1.10: Hier kommt Frank Neubauers Photoserie zum Modell des Special Indianapolis aus dem Jahr 1964.
20.1.10: Noch eine tolle Photoserie von Frank Neubauer, der hier den Le Mans des Jahres 1957 in Szene gesetzt hat und wie immer mit interessanten Hintergrundinfos aufwartet.
18.1.10: Frank Neubauer hat nun den Le Mans des Jahres 1939 gebührend in Szene gesetzt.
15.1.10: Die editorische Heimat von Michel Vaillant wird in Zukunft nicht mehr Graton Editeur, sondern das renommierte Verlagshaus Dupuis (Spirou) sein. Die genauen Hintergründe für diesen überraschenden Verlagswechsel sind zwar nicht bekannt, aber vermutlich sind die Vertriebsmöglichkeiten von Dupuis doch sehr viel besser als die von Graton Editeur.
10.1.10: A32 - Aufstand der Champions ist erschienen.
6.12.09: Am 4.12. ist wie angekündigt der vierte Band der französischen Werkausgabe erschienen. Mit diesen Inhalten:
- Comics: K30, A26-A28, A30
- Artikel: Dossier sur le sport automobile des années 1971 à 1975
3.12.09: Auch das Modell des Leader Le Mans von 1992 wurde von Frank Neubauer hervorragend in Szene gesetzt.
1.12.09: Frank Neubauer präsentiert uns hier in gewohnter Qualität das Modell des Leader Le Mans von 1994. Eine kleine Info: Die Produktion der Alben 32 und 33 verschiebt sich laut Mosaik um wenige Monate.
7.11.09: Unser Collagen-Maestro Frank Neubauer hat nun den GT X1, den Gengis Khan sowei den Rush gebührend in Szene gesetzt. Ein Nachtrag: Am 9. Oktober ist in Frankreich das elfte Dossier erschienen. Thema: Louis Chevrolet.
17.9.09: Das Cover zum achten Integrale-Band, der morgen erscheinen wird, findet sich hier. Band 9 ist für den 4.12. angekündigt.
12.9.09: Die Mosaik-Alben A31, A32 und A33 sollen im September, Oktober und November erscheinen. Wie es mit der Vaillant-Edition danach weitergeht, ist derzeit noch unklar. Der achte Band der französischen Werkausgabe wird am 18.9. mit diesen Inhalten erscheinen:
- Comics: K11, K12, K21, K22, K23, W1, W3, A23-A25
- Artikel: Dossier sur le sport automobile des années 1970 à 1973
In der Werkausgabe erscheinen nun also auch die Werbe-Comics mit Michel Vaillant (siehe W1 und W3).
3.8.09: Unter Routen / Wege / Verfolgungsjagden findet ihr jetzt die nächtliche Verfolgung des Chefs der Schmugglerbande aus A4 - Finale um Mitternacht.
1.8.09: Unter Routen / Wege / Verfolgungsjagden ist nun Michels Entführung in der Camargue aus A24 - Der Alptraum zu finden.
31.7.09: Unter "Infos/Schauplätze" findet sich nun die neue Seite Routen / Wege / Verfolgungsjagden. Hier werde ich nach und nach selbstablaufende Flash-Animationen zur Verfügung stellen, die die Bewegungsprofile unserer Prota- und Antagonisten abbilden. Sie basieren auf Google-Earth-Daten. Den Anfang macht Bob Cramers wilde Verfolgungsjagd durch Brüssel aus A46 - Racing Show.
28.7.09: Collagen-Maestro Frank Neubauer hat nun auch den 1968er Mistral überzeugend in Szene gesetzt.
26.7.09: Unser Collagen-Virtuose Frank Neubauer hat nun zwei 1959er Boliden in Szene gesetzt: den geheimnisvollen Mystére sowie Bob Cramers legendären Bocar mit der Nummer 13.
7.7.09: Bei Mosaik ist nun A30 - Der weiße Prinz erschienen. Dieses Abenteuer war bislang, dreiteilig und im Pocket-Format, nur in der ZACK Parade abgedruckt worden. In Frankreich wurde am 12.6. A46 - Racing Show neu publiziert.
24.6.09: Frank Neubauer hat nun auch die Vaillante- und Leader-Modelle aus dem Michel-Vaillant-Film in schönen Collagen verarbeitet. Bekanntlich waren im Jahr 2002 ja ein Leader- und ein Vaillante-Bolide in Le Mans am Start, die dann gefilmt wurden. Dies sind zwar keine Modelle aus der Altaya-Kollektion, aber die Collagen machen natürlich dennoch viel Spaß. Als nächste Altaya-Modelle angekündigt sind zwei der bekanntesten Boliden aus der MV-Historie: der Mystére von 1959 und der dämonische Gengis Khan von 1968.
19.6.09: Die vorerst letzte Modell-Photoserie zeigt den Vaillante F1 von 1982. Wenn weitere Modelle erscheinen, wird uns Frank natürlich mit neuen Collagen erfreuen.
16.6.09: Hier kommt eine neue Photoserie von Frank Neubauer. Er hat diesmal den Courage-Vaillante in Szene gesetzt, der 1997 in Le Mans fuhr.
15.6.09: Frank Neubauer hat sich auch das Vergnügen gegönnt, den 1968er F1 für uns stilgerecht abzulichten.
14.6.09: Hier ist wieder eine schöne Photoserie von Frank Neubauer, der diesmal den 1969er Commando in Szene setzte.
7.6.09: Der siebte Band der französischen Werkausgabe wird am 12.6. erscheinen. Und zwar mit diesen Inhalten:
- Comics: K14, K17, K19, K20, K24, K28, K29, A20-A22
- Artikel: Dossier sur le sport automobile des années 1967 à 1970
- Vaillante contre Vaillante (illustrierte Kurzgeschichte von Francine Graton)
Die Kurzgeschichten werden für die Werkausgabe offensichtlich in einer recht ominösen Weise zusammengestellt.
6.6.09: Hier kommt eine neue Photoserie von Frank Neubauer. Diesmal hat Frank den 2007er Le Mans in Szene gesetzt.
13.5.09: Frank Neubauer hat zwei schöne neue Photoserien mit Vaillante-Modellen angefertigt. Und zwar zum 1959er GT Sport und zum 1962er Panamericana. Die Übersicht über die Modelle habe ich auf die Seite Fahrzeuge/Designs verschoben.
10.5.09: Ich habe die Seite Deutsche Alben um eine zweite Tabelle ergänzt, in der die deutschen Alben in der Reihenfolge ihrer Publikationsdaten aufgelistet sind.
8.5.09: In der neu erschienenen Sprechblase 214 findet der Vaillant-Fan, wunderschön koloriert und in bestechender Druckqualität, K5 - Krawall auf der Nationalstraße 7. Dies ist die vorletzte Vaillant-Geschichte, die noch nicht in deutscher Sprache publiziert wurde (jetzt fehlt nur noch K3 - La Vaillante Marathon).
7.5.09: Ich habe nun den ersten Teil des neuen Vaillant-Personenlexikons (A-E) fertiggestellt. Zu finden hier bzw. über Infos/Themen.
5.5.09: Hier kommen weitere Collagen und Bilder von Frank Neubauer (Leader Marathon, Cairo, F1 2003).
3.5.09: Seit 2009 produziert die französische Firma Antalya schöne Vaillante-Modelle im Maßstab 1:43. Site-Besucher Frank Neubauer hat sich die Mühe gemacht, mit diesen Modellen Photo-Collagen anzufertigen, die auf klassische Szenen aus der Vaillant-Historie Bezug nehmen. Da Franks Collagen sicherlich auch andere MV-Fans begeistern werden, präsentiere ich sie ab sofort auf einer neuen Seite.
25.4.09: Gestern ist planmäßig der sechste Band der französischen Werkausgabe erschienen. Mit diesen Inhalten:
- Comics: A16-A19
- Artikel: Michel Vaillant à la Télé; Retrospective Vaillant; Dossier sur le sport automobile des années 1967 à 1970
Der nächste Integrale-Band ist bereits für den 6. Juni angekündigt.
23.4.09: Die italienische Michel Vaillant Seite meldet, dass am 6. März die Jean Graton Stiftung gegründet wurde, deren Ziel es ist, die Arbeit des Maestros für zukünftige Generationen zu bewahren. Mitglieder sind die Piloten Thierry Boutsen und Tom Kristensen, der Designer Luc Donckerwolke und Kunst-Experte Hervé Poulain. Näheres zur Stiftung ist derzeit nicht bekannt.
21.4.09: Hier ist nun auch das Cover zum sechsten Band der Werkausgabe zu sehen, die in drei Tagen erscheint. Die Werkausgabe ist in Frankreich/Belgien ein großer Erfolg, es werden von jedem Band ca. 60 000 Exemplare verkauft.
18.4.09: Mittlerweile ist A29 - Brennpunkt San Francisco im Handel erhältlich.
20.3.09: Heute ist in Frankreich die Neu-Edition von A39 - Rallye auf dem Vulkan erschienen (mit dem alten Covermotiv).
14.2.09: Der fünfte Band der französischen Werkausgabe ist erschienen. Inhalte:
- Comics: K7-K10, K13, A13-A15
- Artikel: Dossier sur le sport automobile des années 1899 à 2007
3.2.09: A28 - Rätsel um Steve Warson ist nun erhältlich. Damit liegt dieses wichtige Schlüsselabum nach 34 Jahren endlich komplett auf deutsch vor.
18.1.09: A28 - Rätsel um Steve Warson wird gerade gedruckt und daher hoffentlich noch in diesem Monat erscheinen.
16.1.09: Hier ist ein amüsantes Kleinod aus der Vaillante-Historie: ein Crossover mit der Serie Jari.
14.1.09: Neu in der Rubrik Schauplätze: die Restaurants und Hotels der Vaillant-Saga.
11.1.09: Hier ist die neue Seite Schwerpunkte und Bezüge zu finden.
6.1.09: Die neu erschienene Sprechblase 213 bringt den dritten Teil des vierteiligen Vaillant-Specials und kann daher jedem MV-Fan wärmstens ans Herz gelegt werden. In der nächsten Ausgabe gibt es den deutschen Erstabdruck von K5 - Krawall auf der Nationalstraße 7.
4.1.09: Hier findet ihr den ZACK-Prolog zu A5 - Die mysteriöse 13, eine seltene Rarität aus dem Vaillant-Kosmos.
31.12.08: Der Webmaster bedankt sich bei allen Site-Besuchern und wünscht einen guten Rutsch ins Vaillant-Jahr 2009, in dem wir folgendes erwarten können: die deutschsprachige Publikation der Alben A28-A33, die kontinuierliche Fortführung der französischen Werkausgabe sowie den Start der neuen Motorradserie von Graton Editeur. Die Michel Vaillant Site ist fast fertig, wird aber weiterentwickelt und aktualisiert. 2009 will ich die Galerien mit den Protagonisten/Antagonisten komplettieren, außerdem arbeite ich an einem großangelegten Vaillant-Lexikon.
5.12.08: Ich habe die Chronologie 2000-2009 auf den neuesten Stand gebracht. Damit ist nun die gesamte Vaillant-Chronologie komplett.
1.12.08: Die Fahrzeuge/Designs 2000-2009 sind nun auf dem neuesten Stand. Die Rubrik Fahrzeuge/Designs ist damit endlich komplett.
30.11.08: Kleiner Nachtrag: In diesem Jahr hat Graton Editeur die Alben A35-A38 (mit den alten Covern) neu publiziert. Und am 21.11. ist wie geplant der vierte Band der französischen Werkausgabe erschienen (mit den Alben A10-A12).
30.11.08: Ich habe die Infoseite zu A69 - Geradewegs in die Hölle komplettiert. Damit sind nun alle Infoseiten zu den MV-Abenteuern komplett (nämlich 110).
29.11.08: A69 - Geradewegs in die Hölle Ist mittlerweile erhältlich. Damit liegen zum ersten Mal alle albenlangen MV-Abenteuer auf deutsch vor. (Die für die ZACK-Publikation gekürzten Geschichten A28 und A29 erscheinen demnächst ebenfalls als Album.)
31.10.08: A69 wird gerade gedruckt und deshalb bald erscheinen.
22.10.08: Gute Nachrichten. Mosaik hat offiziell bestätigt, dass 2009 die Alben A28-A33 publiziert werden. Damit sind dann die letzten Lücken in der deutschen Albenedition geschlossen. Eine korrekte Neu-Edition der Koralle- und Ehapa-Alben wäre dann natürlich ab 2010 wünschenswert.
10.10.08: Hier ein kleines Schmankerl aus der Rezensionshistorie von Michel Vaillant. 1981 sahen sich Cuno Affolter und Andreas C. Knigge dazu genötigt, sich zum Koralle-Album von A38 - Das große Duell zu äußern.
29.9.08: Ich habe in der Fahrzeuge/Designs-Rubrik diese Galerien erstellt: Cabrios, Concorde, Coupés, Formel 2/3/etc., Limousinen, Motorräder, Sonstige Vaillantes.
26.9.08: Hier ein Überblick über die Vaillante LKWs/Transporter und über sonstige Designs aus dem Vaillant-Kosmos.
24.9.08: Hier findet ihr das neue Alben-Special zu A2 - Wettrennen mit einem Phantom.
23.9.08: A68 - China Moon ist erschienen. Die Infoseite zum Album habe ich fertiggestellt.
20.9.08: Gestern ist in Frankreich wie geplant der dritte Band der Werkausgabe erschienen - mit den Alben A7-A9. Der Einband zeigt das Cover von A8 - Der Russe.
11.9.08: Bislang wies die Comicographie bei den Publikationsdaten des belgischen Tintin noch einige Lücken auf. Diese konnte ich nun schließen. Damit sind die Publikationsdaten nach langen Jahren der Recherche endlich komplett.
11.9.08: Hier kommt ein neues Album-Special zum Trucker-Abenteuer A4 - Finale um Mitternacht.
10.9.08: A68 - China Moon wird gerade gedruckt. Eine Auslieferung ist also demnächst zu erwarten.
7.9.08: Ich habe ein kleines Special zur Rennstrecke von Nivelles erarbeitet.
5.9.08: Hier findet ihr ein Special zum Kurs von Jarama.
4.9.08: Es folgt ein Special zum Daytona Speedway.
4.9.08: Hier kommt ein kleines Special zur Rennstrecke von Brands Hatch.
1.9.08: Viele Vaillant-Leser haben mitbekommen, dass der August verstrichen ist, ohne dass A68 - China Moon erschienen wäre. Die Publikation dieses Albums verschiebt sich, weil der Mosaik-Verlag mit anderen Projekten befasst ist. Sobald ein Veröffentlichungstermin bekannt ist, werde ich darüber informieren.
13.8.08: Holger Schlegelmilch hat einen neuen Modellbahnboliden mit Vaillant-Bezug erworben und mir Bilder und Infos zukommen lassen. Thankx, Holger!
10.8.08: 85. Geburtstag von Jean Graton. Dem Maestro wünschen wir von hier aus alles Gute!
27.7.08: Martin Boisen hat dereinst mit der Laubsäge einen Michel Vaillant produziert. Zu finden hier.
10.7.08: Wer an diesem Wochenende Zeit hat, kann sich nach Le Mans begeben, wo zwischen dem 11. und 13. die Le Mans Classic-Rennen stattfinden. Die Mitglieder des Studios Graton werden dort anwesend sein.
9.7.08: Gute Nachrichten: Mosaik wird im Anschluß an A69 (Oktober) A28-A30 publizieren. A28 und A29 waren ja bekanntlich bislang nur in verstümmelter Form im alten ZACK abgedruckt worden, A30 gab es in drei Teilen in der ZACK-Parade. Auch A31-A33, die ebenfalls noch nie als Album erschienen sind, könnten publiziert werden. Wenn diese sechs Alben erschienen sind, wären die Lücken in der MV-Albenedition geschlossen.
6.7.08: Hier kommen zwei neue Seiten: 1) Protagonisten/Antagonisten 1965-1969; 2) eine kompakte Übersicht über die Protagonisten/Antagonisten 1957-1969.
4.7.08: Ich habe die Infoseite zum gerade erschienenen Album A67 - Für David komplettiert.
3.7.08: Hier ist die neue Porträtgalerie Michel Vaillant im Lauf der Jahre (bislang erarbeitet: 1946-1969).
1.7.08: Die Rubrik "Reale Fahrzeuge" wurde um die Wagen der Jahre 1970-1999 erweitert.
1.7.08: Wer des Französischen mächtig ist, kann in diesen beiden neuen Web-Videos Maestro Graton im Interview erleben: Un Monde de Bulles (30 min.), Michel Vaillant - L'Integrale (3 min.). Der Webmaster versteht leider, leider nicht, was da gesprochen wird. Sollte jemand die Zeit und die Muße haben, Jean Gratons Ausführungen zu übersetzen, würde ich auf der Site gern ein Plätzchen dafür freimachen.
30.6.08: Es folgt die Chronologie der Jahre 1990-1999. Wenn Mosaik die fehlenden Vaillant-Alben publiziert hat (also im Oktober), kann ich die Chronologie 2000-2009 fertigstellen.
30.6.08: Auch die Chronologie der Jahre 1985-1989 ist nun fertig.
29.6.08: Hier kommt die Chronologie der Jahre 1980-1984.
29.6.08: Und schon folgt die Chronologie der Jahre 1975-1979.
28.6.08: Die Chronologie der Jahre 1973-1974 findet sich hier.
27.6.08: Hier kommt die Chronologie der Jahre 1970-1972.
24.6.08: Ich habe nun das Special zu Spa-Francorchamps fertiggestellt.
20.6.08: Heute startet nun endlich die große Werkausgabe. Ich habe deshalb die entsprechende Infoseite erweitert und um neue Informationen ergänzt. Alles deutet darauf hin, dass diese Werkausgabe äußerst gelungen ist (und deshalb unbedingt auch in Deutschland erscheinen sollte).
20.6.08: Nun sind endlich die Cover der MV-Werkausgabe zu betrachten - wie man sieht, handelt es sich um die bekannten Titelmotive von A1 und A5. Zur Galerie geht es hier. Die Werkausgabe wird aus 20 Bänden à 200 Seiten bestehen.
15.6.08: Site-Besucher Michael Kasparick hat dankenswerterweise noch ein paar weitere Tintin-Cover aus den 70er Jahren aufgetrieben. Vielen Dank dafür.
7.6.08: Am 4.6. ist das 10. Dossier erschienen. Thema: Gilles Villeneuve.
2.6.08: Hier findet ihr nun die Tintin-Cover mit Michel Vaillant. Da die Aufteilung in belgische und französische Cover unpraktisch war, habe ich sie alle auf dieser Seite zusammengefasst.
29.5.08: Ich habe die Numerierung der Comicographie bereinigt. Bei "Duell mit dem Weltmeister" (1974) und "Die Autobahnfalle" (1976) handelt es sich um Werbe-Comics, die lediglich in Deutschland als normale Vaillant-Kurzgeschichten erschienen sind. Deswegen ist es nicht korrekt, sie in die Numerierung der Stories mit einzubeziehen. Die Anzahl offizieller Vaillant-Geschichten hat sich damit auf 105 reduziert,
24.5.08: Ich habe nun die neue Rubrik Reale Fahrzeuge eingerichtet, deren Sinn und Zweck sich zweifellos schnell selbst erklärt :).
21.5.08: Ein paar kleinere News: a) die nächsten Bände der Werkausgabe kommen im Oktober und Dezember; b) das zehnte Vaillant-Dossier befasst sich mit Gilles Villeneuve und wird demnächst publiziert; c) mit einer baldigen Veröffentlichung von A71 ist nicht zu rechnen, da sich das Studio Graton zuletzt auf die Werkausgabe konzentriert hat.
18.5.08: Hier ist ein Special zur Rennstrecke von Zolder.
17.5.08: Und hier kommt ein Special zur Villa in Roquebrune.
16.5.08: Ein kleines Special zur Rennstrecke von Zandvoort ist fertig.
5.5.08: Und hier kommt die Chronologie 1965-1969.
3.5.08: Nun ist die Chronologie 1960-1964 vervollständigt.
26.4.08: Ich habe im Forum einen neuen Thread zur Werkausgabe gestartet.
25.4.08: Das neue Weblog liegt nun auf der myblog-Seite. Hier können auch Kommentare zu den Blogs hinterlassen werden.
20.4.08: Die neuen Buttons in der Titelleiste sollten die Navigation auf der Site vereinfachen. Ich habe ein kleines Weblog eingerichtet, in dem ich zwanglos über MV-Themen philosophieren werde.
19.4.08: Hier findet ihr eine detaillierte Übersicht über die Michel-Vaillant-Alben des Seven-Island-Verlages.
19.4.08: Am 20. Juni erscheinen in Frankreich die beiden ersten Bände der neuen Werkausgabe - überraschenderweise bei Lombard und nicht bei Graton Editeur.
17.4.08: Hier kommen kleine Flash-Galerien zu diesen Modellreihen: Commando, Daytona, Horizon, Junior, Marathon.
14.4.08: Ich habe eine kleine Flash-Animation mit allen Leader-Designs erstellt. Have fun.
11.4.08: Hier kommen die Fahrzeuge und Designs der Jahre 1990-99. Die Seite zum aktuellen Jahrzehnt werde ich im Herbst fertigstellen, nachdem die fehlenden MV-Alben erschienen sind.
6.4.08: Ich habe die Infoseite zu A59 - Die Gefangene komplettiert.
5.4.08: Nun ist A59 - Die Gefangene erschienen - damit liegen alle von Jean Graton gezeichneten MV-Alben auf deutsch vor.
30.3.08: Auf dieser Seite finden sich die Fahrzeuge und Designs der Jahre 1980-89. Die Specials zu den Schauplätzen sind nun über diese neue Seite zu erreichen, die nach und nach ausgebaut wird.
28.3.08: Nun ist auch die Seite mit den Fahrzeugen/Designs der Jahre 1975-79 komplett.
27.3.08: Hier sind die Fahrzeuge/Designs der Jahre 1970-74.
18.3.08: Hier kommt das Special zum Nürburgring.
14.3.08: Nun sind die Infoseiten zu diesen Alben komplett: A30, A32 - und damit ist diese Arbeit fast abgeschlossen. Jetzt müssen nur noch nach und nach die Seiten zu den vier Alben komplettiert werden, die Mosaik in den nächsten Monaten publiziert.
11.3.08: In ZACK 8/78 wurde ein Interview mit Jean Graton abgedruckt. Graton äußerte sich hier allerdings nicht zu Michel Vaillant, sondern nur zur laufenden Formel-1-Saison. Dennoch möchte ich euch das Kleinod nicht vorenthalten.
9.3.08: Hier kommen die komplettierten Infoseiten zu diesen Alben: A33, A45, A46.
8.3.08: Nun ist mir die Sprechblase 211 ins Haus geflattert. Bei der Erarbeitung und Gestaltung des 15seitigen Vaillant-Specials hat Gerhard Förster großartige Arbeit geleistet, weshalb für MV-Fans Kaufzwang herrscht! In bester Druckqualität gibt es K01 - Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm zu genießen.
3.3.08: Da die Abbildung von Google-Earth-Screenshots rechtlich heikel sein kann, habe ich die entsprechenden Bilder vom Netz genommen. Die Handlungsorte und Rennstrecken werde ich nach und nach mit Google Maps verlinken.
28.2.08: Nun sind die Infoseiten zu diesen Alben komplett: A43, A44.
27.2.08: Hier folgen die komplettierten Infoseiten zu diesen Alben: A40, A41, A42.
23.2.08: Die Infoseiten zu diesen beiden Alben sind nun komplett: A38, A39.
19.2.08: Hier sind die komplettierten Infoseiten zu diesen Alben: A34, A35, A36, A37.
18.2.08: Ich habe die Infoseiten zu diesen Alben komplettiert: A62, A63, A64, A65, A66, A70.
17.2.08: Hier kommen die komplettierten Infoseiten zu diesen Alben: A56, A57, A58, A60, A61.
15.2.08: Nun sind die Infoseiten zu diesen Alben komplett: A51, A52, A53, A54, A55.
4.2.08: Ich habe die Infoseite zum neu erschienenen Album A50 - Die Herausforderung der 4 Asse komplettiert.
18.1.08: Hier findet ihr Informationen zum ZACK-Buch vom Rennsport von 1973.
17.1.08: Am 9. Januar ist das neunte Labourdet-Album erschienen.
19.12.07: Der Webmaster wünscht allen MV-Fans schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in ein wirklich spannendes Vaillant-Jahr 2008, in dem (voraussichtlich) folgendes passieren wird:
a) Mosaik komplettiert bis Dezember die deutschsprachige Ausgabe der Vaillant-Alben; damit liegen dann A1-A70 auf deutsch vor (wenn man die Abenteuer mitrechnet, die in ZACK verstümmelt publiziert wurden)
b) Graton Editeur startet die große Michel Vaillant-Werkausgabe - hoffentlich steigt Mosaik mit ein
c) turnusgemäß dürfte in Frankreich ein neues Vaillant-Abenteuer erscheinen, nämlich A71 (Titel und Erscheinungstermin sind noch nicht bekannt)
d) Graton Editeur startet eine neue Motorrad-Serie
e) im Februar erscheint die erste "neue " SPRECHBLASE - mit einem großen Michel Vaillant-Special
f) die Michel Vaillant Seite wird fünf Jahre alt
g) Jean Graton wird 85
In den letzten Monaten gab es hier nur wenige Updates, weil der Webmaster anderweitig zu tun hatte, aber 2008 wird wieder mehr los sein. :-)
2.12.07: Hier kommt die komplettierte Infoseite zu A49 - Schwere Kaliber.
1.12.07: Bei Mosaik ist nun A49 - Schwere Kaliber erschienen.
17.11.07: Und hier kommen die komplettierten Infoseiten zu A28, A29, A31.
16.11.07: Ich habe nun die Infoseite zu A48 - Irish Coffee komplettiert.
3.11.07: Hier einige News aus dem Vaillant- und Graton-Kosmos: 1) Bei Mosaik ist A48 - Irish Coffee erschienen. 2) Die neu konzipierte Vaillant-Serie, die eigentlich 2008 anlaufen sollte, wird vorerst nicht starten. Statt dessen werden die Alben A71 und A72 erscheinen (vermutlich 2008 und 2009). Die französische Vaillant-Werkausgabe wird allerdings wie geplant im nächsten Jahr anlaufen. 3) Im Rahmen der Palmares Inedit ist das achte Labourdet-Album "Le voyage de Pépé" erschienen. 4) 30 Jahre nach Julie Wood wird das Studio Graton wieder eine Motorrad-Serie produzieren - allerdings ohne Julie. Das erste Album der noch unbetitelten Reihe ist für 2008 geplant.
27.9.07: ZACK 100 ist erschienen - mit sechs Kurzgeschichten aus den "Dossiers". (Wegen Umzugs des Webmasters gibt es in den nächsten Wochen keine Updates.)
13.9.07: Nun sind diese Infoseiten komplett: A26, A27
12.9.07: Ich habe die Infoseiten zu diesen Alben komplettiert: A24, A25.
5.9.07: Hier ist das Cover der ZACK-Jubiläumsausgabe 100 zu sehen, die Ende September mit einem großen Vaillant-Special erscheint. In ZACK 100 werden drei Comics aus den Dossiers Michel Vaillant abgedruckt.
3.9.07: Am 13. Oktober findet während der "Faszination Comic" in Frankfurt ein Podiumsgespräch zum Thema "50 Jahre Michel Vaillant" statt. Mit dabei sind Vaillant-Szenarist Phillippe Graton, Auto-Designer Luc Donckerwolke und MOSAIK-Verleger Klaus Schleiter. Moderiert wird das Gespräch von Andreas C. Knigge. Anschließend gibt es eine Signieraktion, bei der auch die Zeichner des Studios Graton anwesend sein werden. Nähere Infos gibt es im Programmheft der "Faszination Comic", das unter anderem ZACK 99 beigeheftet ist.
30.8.07: Die Infoseiten zu den folgenden Alben sind nun komplettiert: A22, A23.
30.8.07: Im aktuellen ZACK-Heft 99 sind zwei Oncle-Paul-Episoden abgedruckt. Ich habe die Oncle-Paul-Seite deshalb aktualisiert und etwas erweitert.
29.8.07: Die Infoseiten zu den folgenden Alben sind nun komplettiert: A20, A21.
29.8.07: Die Infoseiten zu den folgenden Kurzgeschichten habe ich komplettiert: K13, K14, K18, K20, K23. Und damit sind nun die Infoseiten zu allen 38 Kurzgeschichten vollständig (nach derzeitigem Material- und Informationsstand).
28.8.07: Auf YouTube entdeckt: Ein kleiner Clip zum SEAT Ibiza Vaillant.
28.8.07: Ich habe nun die Infoseiten zu den folgenden Kurzgeschichten komplettiert: K12, K15, K16, K24, K25.
27.8.07: Am 3.10 erscheint in Frankreich der fünfzehnte Band der Palmares Inedit: das achte Labourdet-Album mit dem Titel "Le voyage de Pépé".
27.8.07: Die Infoseiten zu diesen Kurzgeschichten sind nun komplettiert: K17, K22, K27, K30, K32.
26.8.07: Ich habe die Infoseiten zu den folgenden Kurzgeschichten komplettiert: K10, K11, K28, K29.
25.8.07: Ich habe die Infoseiten zu den Kurzgeschichten K37 und K38 komplettiert.
23.8.07: Hier kommen die komplettierten Infoseiten zu den Kurzgeschichten K35 und K36.
20.8.07: Hier sind die komplettierten Infoseiten zum Doppelabenteuer K33/K34.
18.8.07: Im nächsten Jahr wird Mosaik diese MV-Alben publizieren: A50, A59, A67, A68, A69. Und das bedeutet nichts anderes, als dass Ende 2008 tatsächlich alle albenlangen MV-Abenteuer (abgesehen vom ersten Album der neuen MV-Serie) auf deutsch vorliegen werden.
11.8.07: Mosaik-Redakteur Martin Surmann hat gestern im Comicforum in Aussicht gestellt, dass die Michel Vaillant Werkausgabe eventuell bei Mosaik publiziert wird. Hierzu gibt es aber noch nichts Konkretes zu berichten.
10.8.07: 84. Geburtstag von Meister Graton. Félicitation cordiale!
28.7.07: Bei Mosaik ist nun A47 - Panik in Monaco erschienen. Ich habe deshalb die Infoseite zu diesem Album komplettiert.
26.7.07: Jean Graton hat auf der Basis von Evreux die Veteranen der Thunderbirds wiedergetroffen! Ein schönes Wiedersehen mit den Helden des meisterhaften Albums A13 - Zwischen Himmel und Erde. Einige Bilder dazu findet ihr hier.
30.6.07: Ich habe die Site-Dateien entrümpelt und hoffe, dass trotzdem alle Funktionalitäten noch präsent sind. Solltet ihr Fehler feststellen, schickt mir bitte eine Mail.
26.6.07: Hier findet ihr Infos zum SEAT Ibiza Vaillante.
22.6.07: Auf dieser neuen Seite gibt es Informationen zum Studio Graton und seinen Mitarbeitern.
19.6.07: Es gibt nun wieder eine Wallpaper-Seite - mit neuen, optimierten Wallpapers.
18.6.07: Die Seite Sonstiges/Filme wurde a) in Clips umbenannt, b) neu layoutet und c) unter anderem um einen kleinen von mir "inszenierten" Le-Mans-Film ergänzt.
17.6.07: Ich habe die Infoseite zum aktuellen Album A70 komplettiert.
9.6.07: Hier kommen die Protagonisten/Antagonisten der Jahre 1960-64. Zu erreichen über die neue Seite Themen/Protagonisten
7.6.07: Mit dem offiziellen Publikationsdatum 6. Juni ist nun A70 in Frankreich erschienen.
6.6.07: Durch Recherchen von André Berger konnte endlich K26 - Tiens Pardi/Pech für Joel richtig zugeordnet werden. Thanx André!
5.6.07: Hier kommt ein kleiner Überblick über die Vaillante-Motorboote (es sind nur drei).
2.6.07: Hier steht die Wahrheit über Michael Vaillant!
1.6.07: Endlich: das Special zum Thema Steve's Boxenluder ist fertig (zu erreichen über die Fun(d)sachen).
30.5.07: Wie ich feststellen musste, gab es ein paar Unregelmäßigkeiten bei der Numerierung der MV-Geschichten (001-108). Diese sind nun beseitigt.
29.5.07: Hier findet ihr den ersten Teil der großangelegten Vaillant-Chronologie (für die Jahre 1902-1959). Zu erreichen über Themen/Übersichten.
28.5.07: Hier kommt das kleine Indianapolis-Special.
28.5.07: Ab sofort ist bei Mosaik A70 - 24 Stunden unter Druck erhältlich.
13.5.07: Mit diesem Special zum Monza-Kurs verabschiedet sich der Webmaster in einen gepflegten Urlaub.
10.5.07: Hier findet ihr eine Galerie mit den Covern der Werbecomics des Studios Graton.
1.5.07: Neu auf der Site: das Special zur Montlhéry-Rennstrecke. Das etwas zu umfangreiche Le Mans-Special habe ich auf vier Seiten komprimiert.
26.4.07: Ich habe die Comicographie-Seite neu und - hoffentlich - lesbarer und übersichtlicher gestaltet. Dort finden sich jetzt auch (unter Sonstiges) Infos zu den Werbe-Comics des Studios Graton und zur Vaillant-Integrale-Ausgabe.
25.4.07: Top: Im Juni erscheint, parallel zur französischen Originalausgabe, das brandneue MV-Abenteuer A70 - 24 heures sous influence in Deutschland. Die Publikation von A47 - Panik in Monaco wird deshalb auf August verschoben. Damit werden wir bis Jahresende im Zwei-Monats-Rhythmus mit neuen MV-Alben versorgt!
18.4.07: Ab 2008 wird in Frankreich eine großangelegte Werkausgabe von Michel Vaillant publiziert. Die einzelnen Bände werden 160-200 Seiten stark sein und im Dreimonatsrhythmus erscheinen. Diese Werkausgabe ist auf sechs Jahre angelegt und wird laut Philippe Graton alle Vaillant-Geschichten in chronologisch korrekter Reihenfolge enthalten. In Hintergrundartikeln wird über den motorgeschichtlichen Background der Vaillant-Abenteuer berichtet. Ich habe für die Werkausgabe eine neue Seite angelegt.
3.4.07: Da ich das Layout der oberen Navigationsleiste leicht verändert habe, ist es eventuell nötig, beim Surfen auf der Site die Seiten kurz zu aktualisieren.
23.3.07: Hier ist die kleine Galerie der ZACK-Cover mit MV-Motiven aus dem Mosaik-Verlag.
22.3.07: Am 7.3. wurde A40 - Rififi en F1 von Graton Editeur neu publiziert - mit einer leicht modernisierten Version des alten Covers.
17.3.07: Hier gibt es neue Erkenntnisse der Vaillantologie von höchster Relevanz!
16.3.07: In der neuen Rubrik Filme findet ihr ab sofort einen kurzen Film über die Jonquiere.
10.3.07: Site-Besucher Lothar Hoja hat interessante Informationen zur "echten" Burg Königsfeld ausgegraben. Ich hab daher das Special zur Burg entsprechend erweitert. Thanx, Lothar!
6.3.07: MV-Fan Peter Macho hat für seinen Sohn eine Vaillant-Seifenkiste gebaut. Der schneidige Flitzer ist hier zu bewundern.
3.3.07: Hier sind alle Michel-Vaillant-Cover der Carlsen-Edition.
2.3.07: Ich habe das Special zu A7 fertiggestellt.
25.2.07: Hier ist das niegelnagelneue Michel Vaillant Forum. Ich freue mich auf eure Beiträge.
16.2.07: Bei den Fundsachen findet ihr nun das kleine Phantome und Geister-Special.
15.2.07: Bei den Fundsachen gibt es nun ein erhellendes Special zum Thema Michel Vaillant und die Erotik.
13.2.07: Und hier ist das kleine Special zur Burg Königsfeld.
12.2.07: Hier findet ihr die neue Sehenswürdigkeiten-Seite, die Meister Gratons Fähigkeiten als Landschafts- und Architekturzeichner würdigt.
11.2.07: Mit A70 wird laut Philippe Graton die klassische MV-Ära beendet. Ab 2008 startet dann eine neue Vaillant-Albenreihe in einem modernisierten Stil. Wir sind gespannt.  
11.2.07: Hier gibt es die Cover-Galerien zu den Mosaik- und Seven-Island-Alben.
10.2.07: Hier sind die Cover-Galerien zu den französischen Erstausgaben und Neuauflagen der MV-Alben.
9.2.07: Es gibt zwei neue Cover-Galerien: Ehapa-Alben und Julie Wood (Koralle).
7.2.07: Heute ist der 14. Band der Palmares Inedit erschienen: das siebte Labourdet-Album.
7.2.07: Michel Vaillant wird 50!
2.2.07: Na also: Der lange Relaunch ist, noch vor dem 50jährigen MV-Jubiläum, abgeschlossen! Damit ist die vierte Version der MV-Site online. Nun werden fehlende Inhalte erarbeitet.
2.2.07: Oli "zaktuell" Manstein hat auf seiner Zaxxene-Site eine hilfreiche Seite mit allen noch lieferbaren MV-Publikationen erstellt.
1.2.07: Hier findet ihr die neu gestaltete, erweiterte Seite mit allen F1-Boliden von Vaillante. Herzlichen Dank an Site-Besucher Jogi für seine Mitarbeit.
31.1.07: Die neuen, stark erweiterten Infoseiten zu den Vaillant-Geschichten der 50er und 60er Jahre sind fertig (A1-A19, K1-K9). Zu erreichen über die Comicographie.
28.1.07: A46 - Racing Show ist erschienen.
9.1.07: Die neu konzipierte Protagonisten/Antagonisten-Seite für die Jahre 1939-1959 ist hier zu finden.
8.1.07: Ich habe das Le Mans-Special fertiggestellt.
2.1.07: Zum neuen Vaillant-Jahr gibt es die neu gestaltete und erweiterte Seite zu Jean Gratons Rennstrecken-Zeichnungen.
31.12.06: Der Webmaster wünscht allen MV-Fans einen guten Rutsch ins Vaillant-Jubliäumsjahr. Ich verspreche ausserdem, dass die MV-Seite 2007 endlich fertiggestellt werden wird! :-)
31.12.06: Zum Jahresende habe ich noch die überarbeiteten und aktualisierten Seiten zum Werk Jean Gratons fertiggestellt. Zu erreichen über die Themen-Seite.
27.12.06:  In ZACK 91 gibt es in deutscher Erstveröffentlichung K4 - Der Zwölferschlüssel zu lesen. Ein unverzichtbares Kleinod für den deutschen MV-Freund.
21.12.06: Hier findet ihr alle Fahrzeuge und Designs der Jahre 1965-69.
20.12.06: Gerüchte besagen, dass das Jubiläums-Album, das im nächsten Jahr erscheinen wird, in Le Mans spielt.
19.12.06: Clay Regazzoni ist am 15.12. bei einem Autounfall verstorben. Der Schweizer Rennpilot war in A25 als sympathischer Spaßvogel zu sehen. Regazzoni wurde 67 Jahre alt.
15.12.06: Das neue, sehr lesenswerte Reddition-Dossier über Greg beinhaltet auch ein paar interessante Vaillant-Infos.
7.12.06: Hier findet ihr alle Vaillantes der Jahre 1960 bis 1964.
30.11.06: Seit einigen Tagen ist A66 - 100.000.000 $ für Steve Warson im Handel.
19.11.06: Hier ist die neu konzipierte Seite mit allen Designs der 30er bis 50er Jahre - mit komplett neuen, erheblich vergrößerten Abbildungen.
8.11.06: Hier findet ihr die überarbeitete und erweiterte Link-Seite. Bitte sagt mir Bescheid, wenn ihr weitere interessante Links kennt.
8.11.06: Heute erscheint in Frankreich das neunte Michel Vaillant Dossier - Thema: Henri Pescarolo.
4.11.06: Da ich die Site komplett neu aufbaue, wird sich der Relaunch leider noch etwas hinziehen.

© aller Abbildungen bei Carlsen / Dargaud / Dupuis / Ehapa / Koralle / Graton Editeur / Lombard / Mosaik / Novedi / Seven Island